Zum Hauptinhalt springen

GRÜNDER DR. WALTER FRÜHWIRT BRINGT DIE JUNGE GENERATION INS SPIEL

Alexander Frühwirt folgt nun in die Geschäftsführung der CoPlanner Software und Consulting GmbH 

15.04.2019, Graz - Im Rahmen der letzten CoPlanner Weihnachtsfeier hat Dr. Walter Frühwirt seinem Team intern bereits angekündigt, sich mit Jahreswechsel schrittweise aus dem Tagesgeschä, nach nun mehr als 30 Jahren, zurückzuziehen. Die Maßnahmen für diese Veränderung wurden in den letzten Monaten vorbereitet. Mit 1. April 2019 wurde der angekündigte Wechsel in der Geschäsführung nun auch offiziell mit der Firmenbucheintragung vollzogen.

Dr. Walter Frühwirt bringt nun die junge Generation ins Spiel und bleibt weiterhin Hauptgesellschafter der CoPlanner Software & Consulting GmbH. Sein Sohn Alexander Frühwirt folgt nun in die Geschäftsführung nach und wird einen großen Teil seiner Agenden hauptverantwortlich übernehmen. 

Alexander Frühwirt: „Mit dem Rückzug meines Vaters in die Rolle des Hauptgesellschafters erfolgt mein Wechsel in die Geschäftsführung zu einem Zeitpunkt, in dem sich das Unternehmen durch eine äußerst solide Basis und hervorragende Wachstumsperspektive auszeichnet. Insofern ergibt sich daraus ein klarer Auftrag und die Herausforderung die übertragenen Aufgaben in gleicher Qualität und mit gleichem Weitblick zu übernehmen.“

Die neue Geschäftsführung bestehend aus Robin Schmeisser, Heinrich Nordsieck und Alexander Frühwirt wird zukünftig die Geschäfte von CoPlanner federführend vorantreiben. 

 


 

ÜBER COPLANNER

CoPlanner, Spezialist in den Bereichen Business Intelligence und Corporate Performance Management Systeme, entwickelt seit 1989 individuelle Soware Lösungen für Controlling und Unternehmenssteuerung in partnerschalicher Zusammenarbeit mit dem Kunden, ergänzt durch Beratung und Schulung in Controlling und Informationstechnologie. Immer das Ziel vor Augen: Unternehmer und Manager sollen die Unternehmensentwicklung und die Zahlen jederzeit im Blick haben können.