Zum Hauptinhalt springen

Eine saubere Lösung für Planung und Reporting

Mit innovativen Systemlösungen für alle Anwendungsbereiche der täglichen Reinigung und Hygiene erleichtert hollu den Reinigungsalltag ihrer Kunden, sorgt für Hygienesicherheit und trägt zu Gesundheit und Lebensqualität bei.

Zirl/Graz, 21. Februar 2019 - Den Anspruch auf Erleichterung im Alltag der Key-User und Endanwender setzt sich wie hollu auch CoPlanner zum Ziel. Mit Implementierung der Business Intelligence Software vereinfacht sich der Alltag im Controlling mit den dezentralen Planungs- und Reportingaufgaben beim Kunden immens. Um die ENTERPRISE Edition zum Leben zu erwecken, wurden nebst jener zu Microsoft Dynamics AX, zahlreiche weitere Schnittstellen zu hauseigenen Datenbanken (v.a. Access) aufgebaut. Die CoPlanner Standardmodule wie Fixkosten- oder Umsatzplanung wurden durch geringfügige Anpassungen passgenau zugeschnitten. Für die Fuhrparkkosten, einem zentralen Bestandteil der Kostenstruktur, wurde ein eigenes Modul für die Planung der Kilometer je Fahrzeug realisiert. Kostensätze für Treibstoff, Service, Kasko, usw. hinterlegt das Controlling zentral – die Kosten ermittelt CoPlanner und leitet diese in GuV, Bilanz und Finanzplan über.

Im Bereich der Ist-Daten übernimmt die ENTERPRISE Edition von CoPlanner die Ermittlung der Urlaubsrückstellungen, damit die unterjährigen Soll-Ist-Vergleiche aussagekräftig bleiben, wenn die finalen Rückstellungen im Bilanzierungsprozess zukünftig erst zum Jahresende gebucht werden sollen. Übrigens: Die dezentrale Planung läuft ausschließlich über Web. Der Einstieg wird den Planern im Controlling durch übersichtliche Masken und Cockpits deutlich erleichtert. Durch die engagierte Zusammenarbeit mit dem Team von hollu war dieses Projekt – obwohl mit straffem Zeitplan aufgesetzt – ein Musterbeispiel für die Einführung der CoPlanner ENTERPRISE Edition.

Wir freuen uns sehr auf die kommenden Ideen und Aufgaben!

 


 

Über hollu

hollu entwickelt innovative Systemlösungen, die den Reinigungsalltag ihrer Kunden branchenübergreifend vereinfachen. Seit über 110 Jahren folgen Sie ihrer Vision, Hygiene zum Wohlfühlen zu gestalten – im Einklang mit Mensch und Umwelt. Dank einer eigenen Forschung und Entwicklung sowie der Produktion am Hauptsitz in Zirl sichern Sie ihre Innovation und Top-Qualität „Made in Austria“. Über 400 MitarbeiterInnen an acht Standorten in Österreich und Südtirol tragen zum Erfolg der Marke hollu bei.