Zum Hauptinhalt springen

COPLANNER PLANUNG

INTEGRIERTE PLANUNGSSOFTWARE FÜR CONTROLLER & FINANZMANAGER

Grundlegend sollte die Planung auf bestehenden Daten zurückgreifen, sonst ist eine strategische Planung nicht umzusetzen und nachvollziehbar. In den meisten Fällen wird in Unternehmen die Planung nicht nur von einer Person durchgeführt, sondern es sind mehrere Mitarbeiter bzw. Fachabteilungen in diesen Prozess involviert. Oftmals gibt die Finanzabteilung das entsprechende Budget frei, damit einzelne Abteilungen eine gezielte Planung auf die einzelne Kostenstellen vornehmen können. Dieser Planungsprozess kann jedoch auch durch andere Sturkturen im Unternehmen anders verlaufen. Ist die anschließende Feinplanung erfolgreich abgeschlossen wird in der Regel das Budget freigegeben. Solche Workflows inklusive Freigaben werden in Unternehmen effizienter mit einer intelligenten Planungssoftware wie CoPlanner abgebildet. Die Planung wird dadurch viel dynamischer, transparenter und es können gezielter bessere Entscheidungen getroffen werden.

PLANUNGSSOFTWARE VON COPLANNER

  • Ready to Use Lösung

  • Voll integrierte Gewinn- und Verlustrechnung

  • Bilanz und Finanzplanung

  • Budgetierung, Forecasting und Ist-Analyse

  • Rollierende Planung

  • Global- und Detailplanung auf jeder Ebene

Für den Planungsprozess unterstützt Sie der Planungsassistent mit individuellen Planungsfeatures wie Trendanalyse, Durchschnitt der letzten Jahre oder durchschnittliche jährliche Veränderungsrate in Prozent.

FEATURES

  • Kennzahlen-, Top Down und Bottom Up Planung

  • Planungsunterstützung durch intelligente Assistenten

  • Strategische Planung und frei definierbarer Planungshorizont

  • Vertriebs- und Deckungsbeitragsplanung

  • Projekt- und Investitionsplanung

  • Mitarbeiterplanung und Produktionsplanung

  • Liquiditätsmanagement

  • Kennzahlensteuerung

  • Managementkonsolidierung

  • Intercompany-Abstimmung

  • Mehrdimensionale Datenbank in der Planung und Ist-Analyse

SPECIALS

  • Drill Down, Roll Up, Slice / Dice

  • Zentrale Verwaltung der Stammdaten, Umsatzsteuersätze, Zahlungsverhalten, etc.

  • Große Datenmengen durch OLAP-Technologie

  • Voll integrierter Excel-Client

  • Detailinformationen zu jedem Wert

  • Wertorientiertes Controlling (SHV, EVA)

  • Eingabefunktionen für die Datenmanipulation