Zum Hauptinhalt springen

FRAMEWORK EDITION

DAS OFFENE SYSTEM FÜR INDIVIDUALLÖSUNGEN

Mit der CoPlanner Framework Edition wird durch Controller und IT-Verantwortliche eine eigene Systemarchitektur aufgebaut. Von der Erstellung eines individuellen Rechenmodells, über angepasste Datenbank-Tabellen, Navigationsstrukturen, eigenen Oberflächen und selbst entworfenen Menüstrukturen bis zur Möglichkeit der unbeschränkten Anzahl von Dimensionen und Measures. Die Framework Edition unterstützt bei der gezielten Umsetzung von Reporting-, Analyse- und Planungsanforderungen mit starkem Business Intelligence Fokus.

Die Framework Edition dockt nahtlos an die Microsoft Business-Intelligence Plattform an. Mit der Framework Edition erhalten Sie leicht handelbare Konfigurationshilfen zur individuellen System- und Daten-Modellierung, Strukturierung und zum Designen anforderungsgerechter BI-Lösungen und Data Warehouse-Projekten. Mit der Framework Edition wird den Verantwortlichen ein ideales Werkzeug in die Hand gelegt um eigene Lösungen weg vom Standard selbsttätig zu modellieren.

Microsoft Business Intelligence

Die gesamte Microsoft Business Intelligence Palette wird von CoPlanner mit angeboten und ist somit in die CoPlanner Systemumgebung voll integriert: 

  • SQL Server mit der relationalen Datenbank zur Datenhaltung

  • Analysis Services zur komplexen IST- und Plan-Datenanalyse

  • Integration Services zur Schnittstellenprogrammierung

  • Reporting Services für das standardisierte Berichtswesen

VORTEILE DER FRAMEWORK EDITION

  • Nahtlose Verbindung mit der MS BI-Plattform

  • Enthält Konfigurationshilfen zur Modellierung, Strukturierung und zum Designen von individuellen BI-Lösungen und DWH-Projekten

  • Ideales Werkzeug zur gezielten Umsetzung von Reporting-, Analyse- und Planungsanforderungen mit starkem BI-Fokus

MODULARE SOFTWARE

Mit der Framework Edition erhalten Sie eine Umgebung, welche mit Business Intelligence Komponenten wie einzigartige Planungsvarianten, multidimensionale Ad-Hoc-Analysen, umfangreiche Reporting und Dashboard-Features sowie weitere Module wie Management- und legale Konsolidierung angereichert werden kann. Die offene Entwicklungsumgebung erlaubt Ihnen einfaches Anpassen an individuelle Anforderungen.

CoPlanner Module

FUNKTIONALITÄTEN

  • Aufbau einer eigenen Systemarchitektur

  • Veränderung und Anpassung von Datenbank-Tabellen

  • Designen von Masken und Berichten

  • Entwerfen eigener Oberflächen und Menüstrukturen

  • Erstellung individueller Navigationsstrukturen

  • Multidimensionales Sicherheitssystem

  • OLAP-Unterstützung

  • Unterstützung beim Entwurf durch Assistenten und Designer

  • Anpassen und/oder Erstellen eines individuellen Rechenmodells

  • Unbeschränkt in der Anzahl der Dimensionen und Measures

  • Schnelle Antworten durch Memory-basierte Analyse

  • Voll integrierter Excel-Client (Analyse, Erfassung und Reporting von Daten)

  • Intelligente Suchfunktionen auch bei der Analyse

  • ClickOnce Installation für Clients

  • Client/Server Lösung oder Terminal Server Umgebung

In unserem dynamischen Marktumfeld ist es für uns besonders wichtig, dass sich das System den wandelnden unternehmerischen Gegebenheiten kurzfristig anpassen kann. CoPlanner hat dies in den vergangenen Jahren durch die integration verschiedenster Systemerweiterungen bewiesen.

NEWSLETTER - ANMELDUNG

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Informieren Sie sich regelmäßig über alle Neuigkeiten rundum CoPlanner und die BI- und CPM-Branche.

Jetzt hier anmelden!