Zum Hauptinhalt springen

THEBEN AG

IM COACHING-ANSATZ ZUR INTEGRIERTEN PLANUNGSLÖSUNG

ECKDATEN

Branche: Elektrotechnik

Mitarbeiter: 414

Standort: Haigerloch (D)

Vorsysteme: PROALPHA, Microsoft Excel

HERAUSFORDERUNGEN

Im Projekt war von Anfang an klar, dass die Theben AG die Implementierung mitgestalten und weitgehend selbst übernehmen möchte. Ein Team aus Controlling und IT wurde im Coaching-Ansatz an die Ablöse der bestehenden MS Excel Planungsdateien und Berichte herangeführt. Lediglich ausgewählte Implementierungsschwerpunkte wurden direkt von CoPlanner übernommen.

ERGEBNISSE

Die Anbindung zum zentralen ERP-System proAlpha erfolgte nahezu zur Gänze durch die Theben AG. Dazu zählt auch die Anbindung weiterer Tochtergesellschaften, die ihre Daten über Exportfiles berichten. In einer einheitlichen KonzernGuV und Bilanz werden diese Daten aufbereitet. Zusätzlich ist für die Tochtergesellschaften auch die lokale Sicht auf die Ergebnisse verfügbar. Für die Vertriebsplanung erfolgten punktuelle Anpassungen der ENTERPRISE Edition. Im nächsten Schritt gilt es nun vor allem, die Legale Konsolidierung einzurichten.   

HIGHLIGHT

Die Schwerpunkte bei Theben sind:

  • Weitestgehend selbstständiger Aufbau der Schnittstellen und Befüllung des ENTERPRISE Modells

  • Detaillierte Vertriebsplanung mit direkter Einbindung der weltweit verteilten Tochtergesellschaften

  • Automatisierte Erstellung der Monatsberichte für Konzern- und Tochtergesellschaften

  • Einführung der Legalen Konsolidierung zur Erstellung des Konzernabschlusses