Zum Hauptinhalt springen

COPLANNER: 100% WEB

CoPlanner ist seit Jahrzehnten mit seinen Lösungen erfolgreich am Markt. Das bedeutet auch daß wir uns immer wieder neu erfinden um die Entwicklung voranzutreiben. Künftig wird es kaum noch Client-Installationen geben - auch nicht für CoPlanner-Anwendungen.

Mit den neuen, auf modernen Web-Technologien implementierten CoPlanner Webmasken ist der Windows-Client für die allermeisten Anwender schon heute überflüssig. Und auch die Modellierungsfunktionen werden sukzessive portiert mit dem Fokus darauf, dem Fachbereich intuitive Werkzeuge für die Umsetzung seiner Ideen bereit zu stellen.

Daten stehen den Berechtigten online im Browser zur Verfügung. Das Handling wird einfach und zugleich schnell. Neben der sicheren https-Verbindung werden alle Webkomponenten vom CoPlanner Server selbstständig gehostet, ein zwischengelagerter IIS-Dienst ist nicht mehr nötig.

TECHNOLOGIE

Das CoPlanner- Entwicklerteam setzte während der Umsetzungsphase auf brandaktuelle Technologien. Getrieben von hoher Performance durch optimiertes Laden und von moderner Benutzerfreundlichkeit mit gut durchdachtem „Look and Feel“ lässt sich CoPlanner intutiv bedienen und effizient nutzen. Der modular aufgebaute WebClient besteht aus beliebig kombinierbaren CoPlanner Apps auf Basis von HTML5 und TypeScript.

MASKENDESIGN

Anwender layouten nach ihren Wünschen und modellieren die Planungslogiken direkt in jeder Maske mit dem integrierten Maskendesigner. Die Basis dafür bilden alle verfügbaren Coplanner-immanenten Datenquellen (inkl. OLAP). Pivotieren, Navigieren, Aggregieren, Definition neuer Measures und Dimensionen, Schnellplanung mithilfe des Plandatenassistenten sowie direkte zellbezogene Berechnungen sind Maskenfeatures, die das Handling extrem vereinfachen.

REPORTS

Die bei Bedarf auch mehrsprachigen Berichte und Charts jeder Art können im Web und somit auch auf mobilen Endgeräten angesehen werden. Mit der Rest API Schnittstelle ist es möglich, dass externe Partner und Kunden oder Dritthersteller die Funktionen im CoPlanner uneingeschränkt nutzen können.

AUTOR

Jürgen Koller, verantwortlicher Entwicklungsleiter und Leiter des technischen Supports bei CoPlanner Software & Consulting GmbH, mit jahrelanger Erfahrung in der Softwareentwickler im Business Intelligence Umfeld. Expertenwissen in den Bereichen Datenvisualisierung, Serverentwicklungen und Schnittstellen/API Design. 

SOFTWARE ENGINEER (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Software Engineer (m/w/d), der Lust hat mit uns viel zu bewegen.

CoPlanner Software & Consulting GmbH, mit den Standorten Graz (Head Office), Wien, Köln, Berlin und München, ist ein österreichisches Beratungs- und Softwarehaus mit dem Schwerpunkt Business Intelligence im gesamten kaufmännischen Unternehmensumfeld. Zur Verstärkung unseres Teams in Graz suchen wir ab sofort einen
 

SOFTWARE ENGINEER (m/w/d)


In dieser spannenden und herausfordernden Position sind Sie mit der Entwicklung von Modulen für unsere Produkte und Lösungen mit client- und serverseitigen Webtechnologien mitverantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehört sowohl die Programmierung im Front-End- als auch im Back-End-Bereich. Zudem werden Sie bei Testszenarien eng mit dem Qualitätsmanagement zusammenarbeiten.

 

AUFGABEN

  • Single-Page-Applications in React mitentwickeln

  • Anbindung an Backend-API

  • Mitarbeit bei Backend-API-Entwicklung

 

ERFORDERLICHE QUALIFIKATIONEN

  • Programmierkenntnisse in mindestens einer Programmiersprache

  • Grundlegendes Verständnis von Entwicklung in objektorientierten Sprachen

  • Lernbereitschaft und Interesse an modernen Webtechnologien

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Gute Deutsch- (B2) und Englischkenntnisse (B1) in Wort und Schrift

 

VON VORTEIL

  • Programmierkenntnisse in JavaScript, TypeScript, C#

  • Designkenntnisse (z.B. HTML, CSS)

  • Kenntnis von React und Redux

  • Erfahrung mit (REST-)APIs, API-Design

  • Know-how im Test-Driven-Design

  • Interesse an serviceorientierten Architekturen

  • Datenbank-Know-how

  • Kenntnis von Microsoft-Technologien (z.B. MSSQL, SSAS, SSRS)

 

WIR BIETEN

  • Umfangreiche Sozialleistungen

  • Gleitzeit

  • Ein vielseitiges Arbeitsumfeld

  • Eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem jungen, wachsenden Team

  • Spannende technische Herausforderungen

  • Angenehmes Betriebsklima

 

Das Mindestjahresbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 30.400, je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - die absolut vertraulich behandelt wird - an office@coplanner.com.