SOFTWARE UND KNOW-HOW FÜR
INTELLIGENTES CONTROLLING

CoPlanner bietet Business-Intelligence-Lösungen
für Unternehmen aller Branchen.

DIE STRUKTUR DIE SIE BRAUCHEN.

DER FREIRAUM DEN SIE VERLANGEN.

COPLANNER INTEGRIERT KOMPLETTE MS OFFICE PALETTE

Mit dem seit März 2017 verfügbaren Release stellt CoPlanner ein neues Microsoft PowerPoint Add-In zur Verfügung, damit erhalten Sie zum bereits veröffentlichten Microsoft Word Add-In eine weitere hilfreiche Ergänzung. Somit steht im CoPlanner die gesamte Microsoft Office Palette systemgerecht zur Verfügung. 

Sie können Ihre Geschäftszahlen aus dem CoPlanner noch einfacher in der gewohnten Microsoft Umgebung bearbeiten und schnell als Geschäftsbericht oder Präsentation für Ihre Empfängergruppe aufbereiten.

Nach einem einfachen und raschen Setup können Berichte aus CoPlanner in Word oder PowerPoint eingefügt, bearbeitet und individuell formatiert werden. Bei Bedarf lassen sich die importierten Zahlen schnell aktualisieren und ändern, da eine direkte Verknüpfung in den CoPlanner bestehen bleibt.

Es ist möglich alle Microsoft Office Features wie gewohnt einzusetzen, verschiedene Filter zur schnellen Anpassung zu definieren und das Aussehen nach den Corporate Design Vorgaben anzupassen.

BERICHTE UNABHÄNGIG UND OFFLINE BEARBEITEN

Es besteht außerdem die Möglichkeit die Berichte in Word oder PowerPoint zu speichern und offline weiterzuarbeiten. Änderungen am Layout können somit von jedem beliebigen Standort aus vorgenommen werden auch ohne Zugang zum CoPlanner Client und Server. Sollen die bearbeiteten Berichte wieder allen Clients zur Verfügung gestellt werden, so wird der Report einfach auf dem CoPlanner Server abgespeichert.

Seit Jahren beherrscht es die IT-Welt und das Controlling. Wir erleben jeden Tag, wie unterschiedlich und mitunter auch missverständlich dieser Begriff interpretiert werden kann. Was ist Business Intelligence? Aus technischer Sicht sind es frei nach Gluchowski alle Werkzeuge, Anwendungen und Lösungen, die bei Entscheidungen helfen sollen. Sie sollen Unternehmen darin unterstützen, die Herausforderungen zu meistern, die der Wettbewerb mit sich bringt. Die Erwarteten und die Unerwarteten.

Das ist eine ehrgeizige Zieldefinition. Realisiert werden soll sie mit dem Kauf einer sogenannten BI-Software. Ein vermeintlich einfacher Schritt. Nicht selten aber entstehen dadurch noch mehr Probleme. Insbesondere dann, wenn Fragen zu Systemumfeld und Datenanlieferung unbeantwortet bleiben. Oder wenn der fachliche Input und der vom Kunden gewünschte Output in keinem Kontext zueinanderstehen. Wenn etwa Fragen der Steuerungsparameter nicht vorab geklärt werden.

Wann kann man eine Software als lösungsbringendes Allheilmittel betrachten? Zunächst muss der gesamte Funktions- und Modellierungsumfang gemeinsam mit der vorhandenen Informationslandschaft genutzt werden. Alles andere würde zu halbfertigen Lösungen führen. Lösungen, deren Einsatz mit einem vorhersehbaren Ablaufdatum verbunden ist. Daher gilt es, bestimmte Schritte einzuhalten. Am Beginn einer BI-Einführung muss man zunächst die interne Frage- und Problemstellung skizzieren und Lösungsansätze modellieren. Dann erst kann man die Initiative durch ein ausgewogenes Konzept aus Informationsmanagement, Unternehmenssteuerung und Software-Einsatz konkretisieren.

Wir haben einige wichtige Fragen gesammelt, die unsere Kunden im Laufe der Zeit gestellt und mit einer BI-Lösung beantwortet haben. Vielleicht finden auch Sie sich in unseren Fragen wieder… 

Fragen & Problemlösungen

PLANUNG DER EINZIGARTIGKEIT

Für eine effektive Unternehmenssteuerung braucht es eine verlässliche und nachvollziehbare Datenbasis auf Knopfdruck und eine transparente Datenstruktur. Sie bilden den Freiraum wichtige Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt für das Unternehmen zu treffen.

Seit 1989 bietet die CoPlanner GmbH Software und Know-how für intelligentes Controlling, Informationstechnologie und Business Intelligence und seitdem beschäftigen wir uns damit, wie wir mit einer auf die Einzigartigkeit jedes Unternehmens abgestimmten Softwarelösung mehr Freiraum schaffen können. CoPlanner ist nicht nur für die Planung zuständig, sondern besticht auch durch die systemimmanente Reporting und Analysefeatures

FREIRAUM UND STRUKTUR

Jedes Unternehmen ist einzigartig – in seiner Mission und Vision, in seiner Zusammensetzung und Struktur, in den Produkten, Dienstleistungen – und in seiner Unternehmenskultur. Gerade diese Unterschiede in der Unternehmens-DNA machen die Suche nach einer optimalen Softwarelösung spannend und oftmals schwierig, weil es kaum eine standardisierte Rezeptur gibt.

Wir finden das Zusammenspiel von Freiraum und Struktur äußerst herausfordernd, nicht nur, weil wir damit das Erfolgsrezept für unsere BI-Lösungen gefunden haben, sondern weil wir diese vermeintlichen Gegensätze in der Welt immer wieder antreffen.

COPLANNER SOFTWARE EDITIONEN

Enterprise Edition

OPERATIVE BUDGETIERUNG UND PLANUNG NACH TEILPLÄNEN

Die große Herausforderung für eine Business Intelligence Lösung besteht darin Prozesse und Daten klar zu strukturieren und trotzdem die Freiheit für flexible Planung aufrecht zu halten. Das funktioniert nur, wenn die Daten gesammelt in einem Informationspool zusammenlaufen. So entsteht die notwendige Transparenz, um ein Projekt zeitnah auf einen Blick zu erfassen, und somit effektiv entscheiden und handeln zu können.

Die CoPlanner Enterprise Edition ist das unlimitierte Steuerungstool, branchenunabhängig und für jede Art von Kundenprojekten. Es wurde eine standardisierte Software-Grundlage geschaffen, auf der aufbauend, erst im Wege des Customizings, Anpassungen für das gezielte Projektcontrolling vorgenommen werden. Eine flexible Software und ein kompetentes Team ermöglichen es, individuelle Lösungen zu implementieren. Somit entstehen letztlich Konzepte, maßgeschneidert für kundenspezifische Bedürfnisse auf jeder Ebene der Unternehmenssteuerung.

Mehr Information zur CoPlanner Enterprise Edition

CoPlanner Enterprise Edition
CoPlanner Smart Edition

Smart Edition

MIT DER SMART EDITION DIE ZUKUNFT SEHEN 

Wer langfristig planen will, muss alles im Blick haben. Die Smart Edition ist das Top-Down Planungstool und ermöglicht den schnellen Blick in die Zukunft. Von Konzern- oder Einzelbilanzen, Finanzplänen, Gewinn- und Verlustrechnungen bis zum Unternehmenswert - es werden alle wichtigen Unternehmensergebnisse geliefert und übersichtlich dargestellt. Statt Veränderungen einzelner Bereiche vorauszusagen, lassen sich damit schnell, einfach und sicher Zukunftsszenarien für das gesamte Unternehmen durchspielen – bis zu fünf Jahre im Voraus. 

Mehr Information zur CoPlanner Smart Edition

Framework Edition

DAS OFFENE SYSTEM FÜR INDIVIDUALLÖSUNGEN

Mit der CoPlanner Framework Edition wird durch Controller und IT-Verantwortliche eine eigene Systemarchitektur aufgebaut. Von der Erstellung eines individuellen Rechenmodells, über angepasste Datenbank-Tabellen, Navigationsstrukturen, eigenen Oberflächen und selbst entworfenen Menüstrukturen bis zur Möglichkeit der unbeschränkten Anzahl von Dimensionen und Measures. Die Framework Edition unterstützt Sie bei der gezielten Umsetzung von Reporting-, Analyse- und Planungsanforderungen mit starkem Business Intelligence Fokus.

Mehr Information zur CoPlanner Framework Edition

CoPlanner Framework Edition

COPLANNER
MODULE & EINSATZBEREICHE

CoPlanner ist mit einer Planungslösung aktiv seit 1989 am Markt. Der Start als BI Anbieter erfolgte im Jahr 1994 mit der OLAP-Datenbank TM1 von Applix. Als erstes Unternehmen konnte CoPlanner auf dieser Plattform eine fertige Controlling Lösung anbieten.

Im Jahr 2002 folgte ein Plattformwechsel auf die BI Umgebung von Microsoft (SQL Server mit allen BI Komponenten). Seit diesem Wechsel wird die ständig wachsende Produktpalette von Microsoft für die CoPlanner Business Intelligence Funktionalität genutzt.

Intelligentes Controlling + Powerful Planning

seit 1989

COPLANNER NEWSLETTER

ONLINE PRÄSENTATION

RÜCKRUF-WUNSCH